Escape from Tarkov | Community Event - Alle Infos gibts hier: viewtopic.php?f=9&t=2613

The Division 2 - Fan-Traum wird wahr

Antworten
Benutzeravatar
BenDavion
Spambot
Spambot
Beiträge: 454
Registriert: Fr 15. Jun 2018, 19:58
Wohnort: Wiege des Ruhrpotts
Kontaktdaten:
[AiR] BenDavion’s avatar
Loading…

Fr 14. Feb 2020, 21:24

Es sieht so aus, als könnte schon bald ein langjähriger Traum vieler Agenten in Erfüllung gehen. Es soll endlich ein komplettes tragbares Hunter-Outfit zu The Division 2 kommen. Eine erste Version könnt ihr euch jetzt schon verdienen. So können sich einige Spieler bereits jetzt ein ganzes Hunter-Outfit sichern. Bald soll sogar eine weitere Version dieses Sets folgen, die dann für alle Spieler gedacht ist.

Bild

Damit dürfte für viele ein Traum in Erfüllung gehen. Denn die Hunter, mysteriöse schwer-bewaffnete und gepanzerte Elite-Killer, haben einen einmaligen taktischen Look, den sich viele Spieler bereits seit den zeiten von The Division für ihre Agenten wünschen. Doch mehr als ballistische Masken, das ikonische Aushängeschild der Hunter, konnte man bisher nicht tragen. Das wird sich nun ändern.

Aktuell kann bereits folgendes Outfit freigeschaltet werden – allerdings ausschließlich über eine Promo-Aktion:

Bild

Das Set im Hunter-Look besteht aus:
  • einem Oberteil
  • einer Hose
  • einer ballistischen Maske
  • einem Halsschutz
  • einem Paar Stiefeln
  • einem besonderen MG
  • sowie einigen Rucksack-Anhängern
Doch genau das gleiche Set soll es bald auch außerhalb der Promo-Aktion geben – und zwar komplett in schwarz, so die Entwickler. Das Promo-Set kann man sich jetzt schon sichern, wenn man bei der Aktion mitmacht. Das schwarze Set ist bereits fertig und sollte bald ins Spiel kommen. Wann und wie genau das schwarze Set erhältlich sein wird, ist aber noch nicht bekannt.

Bild

Als die Promo-Aktion bekannt wurde und es hieß, das Set könne nur erlangt werden, indem man einen Freund für das Spiel wirbt, gab es eine Welle der Entrüstung unter langjährigen Division-Spielern. So würde man vielen treuen Fans den Outfit-Traum schlechthin verwehren. Schließlich hätten die meisten oder alle ihre Freunde bereits The Division 2.

Daraufhin meldete sich Yannick Banchereau dann zu Wort und verkündete, dass man bereits eine schwarze Version dieses Outfits gemacht hat, die dann abseits der Promo-Aktion zugänglich sein wird.



Wenn ihr nicht warten könnt oder unbedingt das Set aus der Werbe-Aktion haben wollt, dann müsst ihr folgendes tun:
  • Meldet euch für das Werbe-Programm für Freunde auf der entsprechenden Seite von Ubisoft an und folgt den Anweisungen. Dort erhaltet ihr alle weiteren Informationen. Teilnehmen kann man übrigens auf allen Plattformen – also auf der PS4, der Xbox One und auf dem PC.
  • Ladet Freunde dazu ein und spielt gemeinsam 3 Missionen (Haupt-Missionen oder Stützpunkte).
  • Sammelt eure Belohnung ein (bekommt ihr im Spiel geliefert).
Je mehr Freunde ihr werbt, desto mehr Belohnungen werdet ihr erhalten:
  • Für euren ersten Rekruten gibt’s das komplette Hunter-Outift und das MG, eine Blaupause sowie eine Rucksacktrophäe (die Agenten-Uhren)
  • Für den zweiten und den dritten je gibt es eine weitere Rucksacktrophäe (die kleine Zeittafel sowie die kaputte Maske)
  • Der Rekrut erhält dabei das MG sowie 3 spezielle Kisten mit je einem Schlüssel für Bekleidungskisten sowie ein Ausrüstungsteil

Bild

Hinweis: Einige Spieler berichten darüber, dass dieses Programm aktuell verbugt sei. Nicht jeder bekommt wohl aktuell das Outfit nach den 3 Missionen.

Wer sind die Hunter überhaupt?

Hunter sind mysteriöse Elite-Soldaten, die den Agenten bereits in Teil 1 das Leben manchmal zur Hölle machten.
Sie waren gefürchtete Gegner, die plötzlich wie aus dem Nichts auftauchten und dabei meistens für Chaos und schwitzige Hände bei den Spielern sorgten. Häufig endete eine Begegnung mit ihnen im panischen Rückzug oder im Tod.
Wirklich viel weiß man nicht über diese Jäger.
Manche Fans vermuten jedoch den Russischen Auslandsgeheimdienst hinter dieser mysteriösen Elite-Einheit, die bestens ausgebildet und ausgerüstet ist und nach New York nun auch in Washington ihr Unwesen treibt – wenn auch nicht mehr ganz so intensiv.

Bild

Doch bald sollen sie in der Expansion "Warlords of New York" wieder eine wichtigere Rolle spielen.

Euer
BenDavion

Quelle


Antworten

Zurück zu „News“