SEASON 10 | Dauer und Seasonlänge

Benutzeravatar
iosis
Lebende Foren Legende
Lebende Foren Legende
Beiträge: 1308
Registriert: Mi 17. Jan 2018, 12:24
Wohnort: Losheim, Trier, Koblenz
Has thanked: 87 times
Been thanked: 168 times
Kontaktdaten:

Moin Moin Leute,

ich habe in den letzten Monaten verschiedene Meinungen gehört was die Seasonlänge und Dauer angeht. Einige wollen eine sehr lange Season, andere eine lange und eine kurze, wieder andere wollen 2 gleich lange Seasons.

Wir haben in F1 22 32 Rennwochen an denen wir fahren können. Möglich wäre also bis Weihnachten 16 Rennen zu fahren und danach wiederum 16 Rennen in Season 11 zu fahren. (Pausen und Luft zu F1 23 eingerechnet.)

Das ist tatsächlich auch der aktuelle Stand der Planung.
Lasst gerne eure Meinung oder Ideen da.
Benutzeravatar
Fsks100
Clan Putze
Clan Putze
Beiträge: 16
Registriert: Di 7. Jul 2020, 20:52
Has thanked: 2 times
Been thanked: 3 times

16-16 finde ich gut solange wir genug Pause zwischen diesem und dem nächsten Game haben. Für mich persönlich wären 2-4 Wochen schon sehr recht.
Sonst gibt es nicht wirklich viel zu sagen, außer das wir die Strecken dann halt random nehmen müssen, aber das kennen wir ja schon.
xRay
Clan Putze
Clan Putze
Beiträge: 12
Registriert: Di 30. Jun 2020, 22:02
Has thanked: 1 time
Been thanked: 4 times

Eine ganze Season mit allen Rennen in der richtigen Reihenfolge.

Dann noch eine kurze Funseason mit den DLC tracks o.Ä.

Der Rhythmus mit 3 Rennen dann eine Woche Pause finde ich Perfekt.
Benutzeravatar
Klug
Clan Putze
Clan Putze
Beiträge: 11
Registriert: Di 9. Nov 2021, 22:01
Wohnort: Celle
Has thanked: 4 times
Been thanked: 7 times

Genau das was XRay sagt finde ich auch sehr atraktiv!
Benutzeravatar
schildi
Clan Putze
Clan Putze
Beiträge: 15
Registriert: Mo 10. Aug 2020, 22:31
Wohnort: Berlin
Been thanked: 4 times

16-16 finde ich eine gute Idee.
Würde es super finden wenn wir in F1 22 wieder versuchen mehr Funevents zu haben .
Damit man sich auch mal öfter hört und mit einander Spaß hat .

Mfg schildi aka Andre
Benutzeravatar
Asterix
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: Sa 13. Nov 2021, 11:27
Wohnort: Warburg
Been thanked: 4 times

Ich würde mir für die nächste Season jede Woche ein Rennen wünschen und keine Pausen dazwischen.

Weiter würde ich mir auch sehr wünschen das man die Rennen auch früher starten würde z.B. um 19 Uhr oder 19:30 Uhr.

Funevents würde ich mir auch viel mehr wünschen. Da könnte man z.b. auch jede Woche oder jede 2. Woche 25 % oder 50 % eine vorher unbekannte Rennstrecke fahren.

Oder am Wochenende ein Liga Rennen mit z.B. 100 % Rennen und kurzes Quali oder überhaupt ein Liga Rennen am Wochenende.
Benutzeravatar
Asterix
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: Sa 13. Nov 2021, 11:27
Wohnort: Warburg
Been thanked: 4 times

Weiter würde ich mir auch noch wünschen das bei den Liga Rennen immer mindestens ein Stewart anwesend ist
Benutzeravatar
Multiread123
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: Mi 11. Mai 2022, 18:47

Grüße euch !
Würde auch für 2 seasons a 16 Rennen befürworten.
Und unterstütze gerne den Vorschlag etwas früher zu starten , das würde mir arbeitstechnisch etwas entgehen kommen :)
Ebenso finde ich die Idee von einem festen Funrennen am Wochenende sehr interessant.
Benutzeravatar
ripsn
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: Di 16. Mär 2021, 18:36
Been thanked: 4 times

Ich persönlich, würde auch eine ganze Season am Stück bevorzugen und darauf hoffen das DLC Strecken nach und nach dazukommen und diese dann in einer kurzen 2. Season dann mit rein nehmen.
Benutzeravatar
Flo_DE
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: Mi 26. Jan 2022, 18:28

Ich würde 2 Season a 16 rennen bevorzugen und würde wieder wie am Anfang machen mit 2 rennen in 2 Wochen und dann 1 Woche Pause. Und ich würde mich über mehr fun Events freuen
Benutzeravatar
Klug
Clan Putze
Clan Putze
Beiträge: 11
Registriert: Di 9. Nov 2021, 22:01
Wohnort: Celle
Has thanked: 4 times
Been thanked: 7 times

Edit: Ich würde eine komplette Quali bevorzugen und dann um 19 Uhr starten!

Ein ganzes Quali ist näher an der Realität, macht es spannender und interessanter.
Benutzeravatar
Daresco
Clan Putze
Clan Putze
Beiträge: 19
Registriert: Mo 12. Okt 2020, 16:28
Has thanked: 27 times
Been thanked: 18 times

Klug hat geschrieben: So 12. Jun 2022, 00:29 Edit: Ich würde eine komplette Quali bevorzugen und dann um 19 Uhr starten!

Ein ganzes Quali ist näher an der Realität, macht es spannender und interessanter.
Da bin ich dagegen, da es zum einen das Verhältnis Quali-Rennen in die falsche Richtung verschiebt (1 Stunde Quali bei knapp 45 Minuten Rennen) und zum anderen es sehr motivationsschädigend sein kann, wenn man eine Stunde lang Quali fährt und dann in Kurve 1 abgeschossen wird.
Es sprechen auch noch andere Gründe dagegen, z.B. dass das gesamte Event damit deutlich länger dauert und auch dass die Fahrer, die nach Q1 ausscheiden würden, sehr lange warten müssen.
So etwas würde ich bei Fun-Events mal in Betracht ziehen, aber nicht beim normalen Ligabetrieb.
Benutzeravatar
Nevkko
Frischfleisch
Frischfleisch
Beiträge: 28
Registriert: Mo 11. Jan 2021, 21:47
Has thanked: 6 times
Been thanked: 4 times
Kontaktdaten:

Moin Jungs,
Ich finde die Einwände die ich bis jetzt gelesen habe ziemlich gut. Ich würde auch lieber ein ganzes Quali fahren gerade weil man dann mehr Taktik Möglichkeiten hat wegen der Reifen Wahl wobei sich das zur nächsten Season auch Regeltechnisch ändert, glaube ich. In my opinion würde ich lieber eine ganze Season über das Jahr Fahren anstatt zwei und die Ideen am Wochenende eine Liga zu machen wie z.b. 50 oder 100 % mit ganzem Quali würde mich auch reizen. Mehr Fun ist auf jeden fall eine gute Idee.


MFG

der Hamilton Fanboy
Benutzeravatar
F1__Toni
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: So 6. Jun 2021, 10:14
Has thanked: 2 times
Been thanked: 2 times

Hallo zusammen,

ich wäre tatsächlich auch gegen ein langes Quali. Das wäre wenn dann zur aktuellen Saison ein Mehrwert. Aber da wir eh freie Reifen/Taktik Wahl haben im neuen Game, sehe ich da eher andere Dinge im Fokus.

Das Game wird ja Sprintrennen erlauben, diese sollte man dann analog des echten Rennkalenders mit einbauen. Das kann nochmals ein wenig Spannung bringen. Ob dann davor mit einer kurzen Quali, mit Blitzquali oder gar umgekehrter Grid der WM Platzierung, kann man ja dann noch „abstimmen“ . Würde aber diesem Feature eine Chance geben.

Mir persönlich würden auch 100% Rennen sehr gefallen, aber da sind wahrscheinlich die meisten abgeneigt.

Die Saisonlänge würde ich auch lieber in gleicher Anzahl der Rennen haben. (16-16)

Ich selbst würde dann gerne für Liga 1 oder 2 an den Start gehen (sofern Liga 2 nicht Dienstags fährt)
Benutzeravatar
Spicy239
Frischfleisch
Frischfleisch
Beiträge: 24
Registriert: Di 30. Jun 2020, 21:55
Has thanked: 1 time
Been thanked: 3 times

Ich hatte dir, iosis, ja schon etwas bei Steam geschrieben zur Länge der Season (zwei gleich lange).

Ich würde mich aber an dieser Stelle auch nochmal gegen ein volles Quali aussprechen wollen. Man würde dann knapp ne Stunde Quali fahren für ca. 45 Minuten Rennen. Ist mMn dann nicht sinnvoll. Auch wäre es für mich nur sehr schwer machbar um 19 Uhr zu starten und davor noch Zeit zu finden um sich einzufahren.

Sprintrennen würde ich allerdings sehr begrüßen für ein paar Rennen, halt analog zu den Rennen in der realen Formel 1. Denke das würde Spannung bringen.

Und ich würde dann hier auch noch äußern, dass ich auch Lust auf mehr Fun Events hätte. Man hat da ja doch jetzt durch die Sprintrennen auch noch mehr Möglichkeiten. Vllt kann man ja in dem Zusammenhang auch wieder so ein Duell 10vs10 Fahrer gegen die KRL (oder eine andere Liga) machen.
Antworten

Zurück zu „Airborne Racing League ( F1 / ACC )“