Headset Kabelbruch

Fragen, Themen und Anmerkungen
Antworten
Benutzeravatar
Sv3n
stattlicher Poster
stattlicher Poster
Beiträge: 282
Registriert: Do 26. Apr 2018, 00:36
Has thanked: 21 times
Been thanked: 5 times

Moin ihr lieben..

Mein Headset hat einen Kabelbruch. Höre nur auf der rechten seite etwas und auch leider nicht immer.
Besitze ein Hyper X Cloud 2 Headset, Kabelbruch ist direkt vom Kopfhörer Kabel zu diesem USB zwischenstück.

Meint ihr es lohnt sich zu reparieren irgendwie oder soll ich mir ein neues holen ?
Wenn ein neues, dann über Amazon, da noch Gutscheine vorhanden sind.

Für das generelle Setup nutze ich ein Auna920B Mikrofon.

Habt ihr ideen, vorschläge und tips ?

Danke :)
Benutzeravatar
DDR_Fatzke
Foren Peter
Foren Peter
Beiträge: 306
Registriert: Do 3. Mai 2018, 18:22
Wohnort: Hannover
Has thanked: 124 times
Been thanked: 49 times

Wende dich mal an den Hersteller.
Meistens sind die so Kulant das du denen ein Video schicken musst wie du sie zerstörtst und dann bekommst du ein neues.
Natürlich erst nach Aufforderung das Headset zerschneiden.
Ansonsten kann ich dir alle Beyerdynamic Kopfhörer empfehlen.
Benutzeravatar
Angelo
Foren Peter
Foren Peter
Beiträge: 315
Registriert: Fr 26. Jan 2018, 16:35
Wohnort: Verl
Has thanked: 63 times
Been thanked: 21 times

Zu dem alten kann ich dir leider nichts sagen aber solltest du dich für ein neues entscheiden kann dir das "Steelseries Arctis Pro Wireless" empfehlen da löst sich das lästige Kabelproblem von ganz alleine. Soweit ich weiß nutzen das inzwischen eine ganze menge Leute hier im Clan.
Benutzeravatar
Sv3n
stattlicher Poster
stattlicher Poster
Beiträge: 282
Registriert: Do 26. Apr 2018, 00:36
Has thanked: 21 times
Been thanked: 5 times

DDR_Fatzke hat geschrieben: So 2. Jan 2022, 09:53 Wende dich mal an den Hersteller.
Meistens sind die so Kulant das du denen ein Video schicken musst wie du sie zerstörtst und dann bekommst du ein neues.
Natürlich erst nach Aufforderung das Headset zerschneiden.
Ansonsten kann ich dir alle Beyerdynamic Kopfhörer empfehlen.
Bei den BD gibt es doch auch einiges an unterschieden oder ?
Mit dem ohm usw...
Benutzeravatar
Sv3n
stattlicher Poster
stattlicher Poster
Beiträge: 282
Registriert: Do 26. Apr 2018, 00:36
Has thanked: 21 times
Been thanked: 5 times

Angelo hat geschrieben: So 2. Jan 2022, 12:16 Zu dem alten kann ich dir leider nichts sagen aber solltest du dich für ein neues entscheiden kann dir das "Steelseries Arctis Pro Wireless" empfehlen da löst sich das lästige Kabelproblem von ganz alleine. Soweit ich weiß nutzen das inzwischen eine ganze menge Leute hier im Clan.
Löst natürlich das Kabelproblem...aber für mich ein wenig zu teuer um ehrlich zu sein.
Benutzeravatar
DDR_Fatzke
Foren Peter
Foren Peter
Beiträge: 306
Registriert: Do 3. Mai 2018, 18:22
Wohnort: Hannover
Has thanked: 124 times
Been thanked: 49 times

Je mehr Ohm desto besser der Klang.
Allerdings sind Kopfhörer mit 250 Ohm leiser als 80 Ohm Kopfhörer.
Deshalb brauchst du für 250 Ohm z.B. ein Vorverstärker/Audiointerface etc.
Benutzeravatar
Chronics
Foren Ältester
Foren Ältester
Beiträge: 835
Registriert: Fr 26. Jan 2018, 17:12
Wohnort: Frankfurt
Has thanked: 92 times
Been thanked: 78 times

DDR_Fatzke hat geschrieben: So 2. Jan 2022, 18:39 Je mehr Ohm desto besser der Klang.
Allerdings sind Kopfhörer mit 250 Ohm leiser als 80 Ohm Kopfhörer.
Deshalb brauchst du für 250 Ohm z.B. ein Vorverstärker/Audiointerface etc.

Wenn du aber vorallem auch gerne Mucke hörst, lohnt sich eins mit mehr ohm auf jeden Fall. Sound ist dann schon sehr geil. Und dt770 oder ähnliche gibt für gute preis leistung, audiointerface muss man auch nicht das teuerste nehmen. hab ich auch so, find ich 10 mal geiler als jedes gaming headset das ich jemals hatte. Insbesondere halt zum Musik hören.
Benutzeravatar
DDR_Fatzke
Foren Peter
Foren Peter
Beiträge: 306
Registriert: Do 3. Mai 2018, 18:22
Wohnort: Hannover
Has thanked: 124 times
Been thanked: 49 times

Chronics hat geschrieben: So 2. Jan 2022, 20:46
DDR_Fatzke hat geschrieben: So 2. Jan 2022, 18:39 Je mehr Ohm desto besser der Klang.
Allerdings sind Kopfhörer mit 250 Ohm leiser als 80 Ohm Kopfhörer.
Deshalb brauchst du für 250 Ohm z.B. ein Vorverstärker/Audiointerface etc.

Wenn du aber vorallem auch gerne Mucke hörst, lohnt sich eins mit mehr ohm auf jeden Fall. Sound ist dann schon sehr geil. Und dt770 oder ähnliche gibt für gute preis leistung, audiointerface muss man auch nicht das teuerste nehmen. hab ich auch so, find ich 10 mal geiler als jedes gaming headset das ich jemals hatte. Insbesondere halt zum Musik hören.


Kann ich nur bestätigen. Habe die DT 990 Pro und ein Focusrite Scarlet 2i4 Interface und der Sound ist unbeschreiblich!
Benutzeravatar
Milty
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: Mi 2. Jun 2021, 10:11
Wohnort: Neustadt am Rübenberge
Has thanked: 15 times

Reparieren würde sich mMn nicht lohnen, es sei denn es ist noch Garantie drauf.

Das HyperX Cloud II bekommt man ja teilweise für unter 70 Euro, als Alternative wäre Eventuell dieses hier interessant https://www.beyerdynamic.de/mmx-150.htm ... psproducts

Ein Interface oder auch Vorverstärker für den KH den du ja auch noch brauchst kostet halt auch noch ein wenig mehr.
Antworten

Zurück zu „Hard & Software“