Custom Wasserkühlung

Fragen, Themen und Anmerkungen
Antworten
Benutzeravatar
Aroni_Fitch
Nichtsnutz
Nichtsnutz
Beiträge: 37
Registriert: Fr 3. Jan 2020, 20:29
Wohnort: Ahlen

Sa 21. Nov 2020, 20:45

Hey Leute,

ich möchte mir eine Custom Wasserkühlung zulegen vorerst nur für den CPU hat da jemand Tipps?


Benutzeravatar
what
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 83
Registriert: Sa 15. Feb 2020, 10:26
Wohnort: Potsdam
Has thanked: 1 time
Been thanked: 2 times

So 22. Nov 2020, 00:06

Nabend,


grundlegend wäre erstmal interessant in welchem Gehäuse du Basteln willst . Hast du dich schon für einen Radiator endschieden ( 240mm / 280mm / 360mm ) ? AMD oder Intel System ?? Soll die GPU Später mit in den Kreislauf ? Hardtubes oder Schlauch ?


Grüße
Benutzeravatar
Aroni_Fitch
Nichtsnutz
Nichtsnutz
Beiträge: 37
Registriert: Fr 3. Jan 2020, 20:29
Wohnort: Ahlen

So 22. Nov 2020, 11:23

Hey

Ich habe das thermltale A 500 .

Ich möchte das System erst nur über den CPU laufen lassen da sie gpu grade nicht lieferbar sind .

Natürlich würde ich gerne die gpu irgendwann dan dazu machen .

Ich möchte 2 Radiatoren von 360 mm verbauen sodass die Flüssigkeit erst in die eine dan in die andere und dan erst in die Pumpe und dann zurück in CPU wen das geht sonst nur einen Radiator
Benutzeravatar
Aroni_Fitch
Nichtsnutz
Nichtsnutz
Beiträge: 37
Registriert: Fr 3. Jan 2020, 20:29
Wohnort: Ahlen

So 22. Nov 2020, 11:23

Und vom Schlauch her das was besser ist 😀
Benutzeravatar
what
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 83
Registriert: Sa 15. Feb 2020, 10:26
Wohnort: Potsdam
Has thanked: 1 time
Been thanked: 2 times

So 22. Nov 2020, 12:01

Mahlzeit,


also als "Einsteiger" kannst du dir mal die Corsair Hydro Serie anschauen, da hast du grundlegend erstmal alles was du brauchst.

2x 360mm Radi is schon ordentlich Kühlfläche da geht schon was :) Schau mal bei Alphacool , EK das du erstmal grundlegen siehst was es gibt und was dir Optisch gefällt :) Dann kann man schauen was Passt und Sinn macht ;)


Grüße
Benutzeravatar
Stinger
Lebende Foren Legende
Lebende Foren Legende
Beiträge: 1458
Registriert: Do 25. Jan 2018, 20:15
Wohnort: Saarland <3
Has thanked: 38 times
Been thanked: 9 times
Kontaktdaten:
[AiR] Sting3r’s avatar
Loading…

So 22. Nov 2020, 15:10

Ich kenn mich mit Custom Wasserkühlung nicht aus aber ist das überhaupt notwendig 2x 360mm Radiator zu verwenden? Oder bzw macht es bei nem 360er überhaupt noch nen unterschied? Unter Raumtemperatur kommt man ja nicht oder wie is das?
Ich hab ne AiO mit 360er Radiator und der reicht für CPU massig. Ohne OC
Benutzeravatar
what
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 83
Registriert: Sa 15. Feb 2020, 10:26
Wohnort: Potsdam
Has thanked: 1 time
Been thanked: 2 times

So 22. Nov 2020, 18:39

Wenn er nur die CPU in den Kreislauf nimmt, ohne später die GPU einzubinden reicht auch locker ein 240mm Radi .... CPU + GPU kann man gut und entspannt mit 2x300er Radis betreiben ... Bleibt halt luft zum übertakten wenn man darauf lust hast.

Achte darauf das du ein Ablaufventil und ein Durchlaufanzeige in den System mit einzubinden das macht die Pflege und die Sache übersichtlicher ;)



Mich interessiert immer noch ob es ein Intel oder ein AMD system ist/wird ????


Grüße und zum wohl :D
Benutzeravatar
Aroni_Fitch
Nichtsnutz
Nichtsnutz
Beiträge: 37
Registriert: Fr 3. Jan 2020, 20:29
Wohnort: Ahlen

So 22. Nov 2020, 23:50

Es ist ein AMD System
Spielersuche
Antworten

Zurück zu „Hard & Software“