Geheimnisse des Pazifiks

Antworten
Benutzeravatar
improver66
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Di 11. Feb 2020, 14:21
Wohnort: Wien
Has thanked: 6 times
Been thanked: 3 times
Kontaktdaten:

Di 30. Nov 2021, 09:48

Sowohl in WZ als auch in Vanguard kann man ja jetzt die zeitbegrenze Aufgabe "Geheimnisse des Pazifiks" absolvieren.

dabei gibt es einen Bauplan für die Waffe "Bomber-Bedrohung".
Bei WZ steht zwar dass diese erst mit der neuen Pazifik Map spielbar wird, in Vanguard ist diese allerdings sofort verfügbar.

Bild

Wie man diesen Bauplan in VG erhält ist wohl relativ easy - hey, sogar ich habs geschafft.

In WZ ist es eigentlich immer das selbe Spiel, man muss das Objekt finden und dann zwischen 2 und 4 Zonen überleben.
wo genau diese Objekte zu finden sind und wie diese aussehen, davon gibt es im Netz ausreichend Material, nur kurz zur 6. Mission, wo es um drei der neuen-alten Bunker geht, welche nun endlich spielbar sind.

hier gibt es in dieser Aufgabe drei Bunker, in welchen die Objekte (kleine Kriegsschiffmodelle) leider random verteilt sind, das bedeutet, man weiß leider nicht, in welchem der drei Bunker man die Aufgabe starten kann. In jedem dieser Bunker (welche alle gleich aufgebaut sind) gibt es zwei mögliche Spawnpunkte (die wiederum in allen Bunkern gleich sind) für die Schiffsmodelle.
- im hinteren Teil des Bunkers im Büro, auf dem Kastl mit dem Bild drüber
- kurz vor diesem Büro ist linksseitig eine Tafel dort ist ebenfalls ein Kastl drunter wo die Modelle drauf liegen können.


Spielersuche
Antworten

Zurück zu „News“