Änderungsvorschlag für Kick-off - Links fährt statt rechts

Welche Position sollte fahren?

Umfrage endete am Mo 17. Mai 2021, 02:14

Links fährt
14
36%
Rechts fährt
25
64%
 
Abstimmungen insgesamt: 39
Benutzeravatar
RocketJaxX
Foren Jedi
Foren Jedi
Beiträge: 703
Registriert: Mi 25. Apr 2018, 19:14
Wohnort: Kreis Neuss
Been thanked: 3 times
Kontaktdaten:

Mi 9. Jun 2021, 15:14

Ich bin leider jetzt erst über dieses Thema gestolpert, da ich (leider) in letzter Zeit recht unregelmäßig hier unterwegs war.

Grundsätzlich gibt es in Rocket League ein paar ungeschriebene Regeln, die teilweise aus Spaß heraus aufgestellt wurden, teilweise aber auch ihren Nutzen haben:

Regel 0: Halte den Ball bei 0:00min oben!
Regel 1: Unterbrich niemals ein Gentleman-Duell! (Zwei Autos fahren ineinander und stehen sich gegenüber -> beide fahren vorwärts bis entweder einer zerstört wird oder ein Tor fällt).
Regel 2: Links fährt zum Kickoff (außer es wird etwas anderes per Quickchat geschrieben)
Regel 3: Wenn du willst das der Gegner aufgibt frag nicht danach
Regel 4: Wenn du dich über Zerstörungen/Bumps aufregst, rechne damit das es noch mehr werden
Regel 5: Überspring Replays (Außer du hast einen Quadruppel-Flip-Reset-to-Breezy-Flick-Tripple-Touch-360-noscope gescored)

90% der Regeln werden von Leuten die Spaß am Spiel haben eingehalten (alle außer Regel 2) weil Sie einen gewissen Community Zusammenhalt darstellen. Insbesondere Regel 2 sorgt allerdings dafür, das Absprachen für den wichtigsten Punkt im Spiel nicht erforderlich sind - der Kickoff ...
Ich spiele nun seit einiger Zeit auf 1450-1650 MMR und kann mich nicht daran erinnern wann ich das letzte Mal beim Kickoff einen Call gemacht habe wenn ich links stehe. Einzige Ausnahmen sind:

-> Ich steh rechts und möchte den kickoff nehmen -> ich calle das ich den Kickoff nehme
-> Mein Mate steht links und möchte das ich den kickoff nehme -> er called das ich den Kickoff nehmen soll

Grundsätzlich ist es okay wenn man sich darauf einigt das rechts fährt. Man sollte dann nur damit rechnen, dass man, sobald ein Random im Team ist, jeden Kickoff callen muss.

Wenn es darum geht ob es einen strategischen Vorteil bringt ist die Antwort "Nein", wenn es allerdings darum geht in der gesamten Rocket League Welt eine gemeinsame Kickoff Variante zu verfolgen ist "links fährt" die deutlich mehr gelebte Variante.

Kickoff Varianten im 3v3:

Variante 1: L + CL + CR
L geht zum Kickoff, CL geht zum Boost hinten links und CR folgt über die mittleren beiden Boostpads zum Kickoff.
L führt den Kickoff so aus, dass der Ball entweder liegen bleibt oder nach hinten links geht. Hierfür muss er in dem 45° Winkel in welchem er anfährt zentral mit leichtem Versatz nach rechts auf den Ball bringen um den Weg nach rechts zu blockieren. Diese Variante gilt gespiegelt natürlich auch für die Aufstellung R + CR + CL -> R Kickoff, CR Boost CL folgen über Mitte.
Einige Teams verlieren diesen Kickoff auch absichtlich und streifen den Ball nur um ihn gezielt zum Spieler in der hinteren Ecke zu lenken. Dieser kann den flach auf ihn zu rollenden Ball annehmen oder hoch legen um einen direkten Angriff zu starten.

Variante 2: CL + CR + C
CL geht für den Kickoff (leicht nach rechts einlenken, erster Flick leicht schräg in Richtung Ball am ersten Boostpad, Landung am zweiten Boostpad und zweiter Flick in den Ball), CR fährt nach rechts hinten zum Boost und C folgt CL ohne boosten zum Kickoff (geübte Spieler gerne auch mit boosten um einen Vorteil zu erhalten wenn man schneller am Ball ist -> erfordert schnelle Reaktion nach dem Kickoff).
Das Ziel ist es den Ball zu blocken damit C ihn weiter Richtung Tor tragen kann oder nach rechts in Richtung Wand zu bringen, sodass CR den Ball mit vollem Boost mitnehmen kann. Da der Gegner dasselbe versuchen wird muss unbedingt darauf geachtet werden den Ball nicht zu sanft zu blocken sodass er womöglich in Richtung eigenes Tor fliegt.

Variante 3: L + R + C
L geht für den Kickoff, R geht zum Boost hinten rechts per Backflip/Halfflip und C folgt L zum Kickoff (Verwendung von Boost kann je nach Elo variieren, man sollte jedoch wenigstens mit 12 Boost auskommen). Grundsätzlich ist dieser Kickoff sehr ähnlich zu Variante 2 mit leichtem Versatz der Spieler.

Grundsätzlich ist es bei jedem Kickoff wichtig, dass der Spieler der zum Kickoff fährt den Ball in der vertikalen Linie (Höhe) mittig trifft. Hierdurch kann der Gegner den Ball nicht unter dem Spieler durch drücken und es erfolgt kein Pressball der direkt aufs eigene Tor zufliegt. Außerdem sollte das Auto dabei nur leicht nach oben zeigen.
Außerdem sollte der Spieler, welcher zum Boostpad in der Ecke fährt immer von außen nach innen fahren um schnell in Richtung Tor rotieren zu können falls es zur defensive kommt. Wer weniger Tore frisst muss auch weniger schießen.

Bild


Benutzeravatar
FluffyMike
Foren Jedi
Foren Jedi
Beiträge: 710
Registriert: Do 25. Jan 2018, 20:16
Wohnort: Mannheim
Has thanked: 16 times
Been thanked: 37 times
Kontaktdaten:

Fr 11. Jun 2021, 19:33

Tjoa.. Die Umfrage hat leider schon geendet und zeigt deutlich, dass wir es so lassen wie wir das mittlerweile gewohnt sind.

Wer dennoch links fahren will, muss das dann eben innerhalb der Community entsprechend ausrufen ;)
Benutzeravatar
Dennet
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: Di 17. Nov 2020, 13:13

Sa 12. Jun 2021, 10:23

trotzdem vom Jax nochmal ein guter anhaltspunkt zum kickoff für die Jenigen die es noch nicht verstanden haben
Spielersuche
Antworten

Zurück zu „Allgemein“